Dokumentenmanagement

Ein Dokumenten-Managementsystem (DMS) stellt die Grundlage einer vernünftigen Projektablage dar. Die Projektablage ist ein zentraler Speicherplatz, an dem alle für das Projekt wichtigen Dokumente aufbewahrt werden. Die Fertigstellung der Projektablage inklusive der Dokumentation der Projektstartphase stellt nach Gareis (2006, S. 174) das offizielle Ende der Projektstartphase dar.

Wichtige Eigenschaften eines DMS sind hierarchische Struktur, Berechtigungssysteme, Kategorisierungsmöglichkeit, Versionierung sowie die Möglichkeit zum Tagging.

FAQ

FAQ steht als Abkürzung für „Frequently Asked Questions“ und ist eine Methode, die normalerweise in Form von Inter- / Intranetplattformen veröffentlicht wird. Ein Moderationsteam trägt eine Sammlung der häufigsten Anfragen zu einem bestimmten Thema zusammen und kombiniert diese mit den passenden Antworten – falls diese verfügbar sind.

Es handelt sich dabei um die einfache Möglichkeit, Wissen von Expertinnen und Experten auf Basis von Problemstellungen einer größeren Gruppe von Interessierten zur Verfügung zu stellen. Die wichtigste Voraussetzung für ein funktionierendes FAQ-System ist die permanente Überprüfung der Aktualität und die regelmäßige Wartung der Frage-Antwort-Listen.

Weitere Quellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/FAQ

http://artm-friends.at/am/km/WM-Methoden/WM-Methoden-234.htm

WM Methoden

Dieter Weitz

DieterWeitzIn jeder Organisation gibt es Potenziale, die auf der Ressource Wissen aufbauen!

 

Ich zeige Ihnen, wie Sie diese Potenziale erkennen, nutzen und davon profitieren!

Newsletter Wissensentwicklung

Wenn Sie mehr Informationen zum Thema Wissensentwicklung haben möchten, melden Sie sich bitte mit Name und E-Mail-Adresse an!